parallax

Ein neues Kleid & Schwangerschafts-Update Nr. 2

04.09.2016
by Ivana
Kommentare
heart with a block heart background
heart with a block

Meine Lieben, wie versprochen folgt nun ein Schwangerschafts-Update! Unglaublich aber wahr, in ca. 10 Wochen ist es soweit! Bei uns laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren! Unser Gästezimmer haben wir aufgelöst, die meisten Möbel über willhaben.at verkauft, einiges hergeschenkt und einiges weggeschmissen. Es war gar nicht so leicht, den Kram eines 17 m² Zimmers loszuwerden und auch zu entscheiden, was man gerne behalten möchte, was nicht und wie man das Zeug (überwiegend meine Sachen, genauer gesagt Schuhe und Klamotten, die Platz in den Kleiderschrank des Gästezimmers all die Jahre über gefunden hatten), von welchem man sich nicht trennen kann, in die restliche Wohnung integrieren soll bzw. Platz dafür schaffen kann. Nachdem das Zimmer endlich leer war, hat Iwan den alten Parkettboden ausgerissen und ein Handwerker den neuen wunderschönen creme, weiß, grauen Parkett eingebaut! Iwan hat diese Woche dann das Zimmer passend zum neuen Boden in Hellgrau gestrichen! Die Babymöbel sind auch schon gekauft und wir können es kaum noch abwarten, dass diese geliefert werden und das Zimmer bald komplett fertig gestellt werden kann. Die Möbel sind im Barockstil und weiß. Die Dekoration wird wahrscheinlich gold, pink, rosa ausfallen und ja, im Oktober zeige ich euch dann das Zimmer natürlich am Blog! Auch wenn sich das Ganze jetzt nach viel Arbeit gelesen hat, das Babyzimmer herzurichten macht sowohl Iwan als auch mich super glücklich!

Was mich noch happy macht ist, dass ich nur noch 1,5 Wochen zu arbeiten habe. Ich hatte mich aufgrund meiner Vorgeschichte ab Tag 1 der Schwangerschaft freistellen lassen können, doch ich hatte mich entschieden weiterzuarbeiten. Ich muss jedoch zugeben, seit dem dritten Trimester fällt es mir schwer, ich bin dauernd erschöpft und im Kopf dreht sich alles nur noch ums Baby.
September wird generell ereignisreich. Nur einen Tag nachdem ich mich in den Mutterschutz verabschiede, feiern Iwan und ich unseren 9. Jahrestag! Wir haben zwar noch nichts geplant und müssen dies diese Woche unbedingt nachholen. Wir wissen nur, es soll romantisch werden, da dies (hoffentlich) unser letzter Jahrestag zu zweit ist – wobei so ganz stimmt das auch nicht, sie feiert immerhin jetzt schon mit uns, denn schließlich ist sie in meinem Bauch 🙂  Die darauffolgenden zwei Tage sind wir dann beim Geburtsvorbereitungskurs. Wir machen einen für Pärchen und ich freue mich sehr, dass wir das gemeinsam erleben werden. Ende des Monats findet auch schon die Babyparty statt. Wie ihr sehr steht unser September ganz im Zeichen unserer kleinen Prinzessin!

Wie findet ihr übrigens mein blaues Kleid? Ich habe euch von diesem in diesem Post hier erzählt. Es ist kein Umstandskleid, aber ich habe es 2 Nummern grösser gekauft, sodass es passt. Natürlich kombiniere ich es derzeit am liebsten mit meiner neuen Statement Kette, die ich euch im vorherigen Blogbeitrag zeigte. Sowohl die Kette als auch das Kleid sind von Mango.